Über Uns

Bereits im Mai 1927 gründeten begeisterte Fotografen den Fotoclub Völklingen. Er ist damit der älteste Fotoverein des Saarlandes. Schon 1930 fand die erste Fotoausstellung in Völklingen statt. Während des 2. Weltkrieges ruhte der Verein. Nach dem Krieg wurde 1950 der Fotoclub wiedergegründet.

Ende der 50er Jahre wurde die Fotografie durch Prof. Otto Steinert stark beeinflußt, der damals an der Werkkunstschule in Saarbrücken lehrte und Abendkurse für saarländische Fotografen in Bildgestaltung hielt. Diese Schulung regte zu neuem Sehen der Umwelt an und dokumentierte sich in Bildern, die unter dem Begriff „Subjektive Fotografie“ ihren Ausdruck fanden. Damals entstanden überwiegend Schwarz-Weiß-Aufnahmen. Die Aktivität der Mitglieder brachte zahlreiche Ausstellungserfolge bei Fotowettbewerben im In- und Ausland.

In den 70er Jahren löste die Farbfotografie weitgehend die Schwarzweißfotos ab. Mehrere Mitglieder erarbeiteten die Farbbilder für Ausstellungen in der eigenen Dunkelkammer. Der Stilwandel zur künstlerischen Fotografie führte 1977 den Fotoclub Völklingen mit dem Gewinn der deutschen Fotomeisterschaft an die Spitze aller deutschen Vereine. Einige Mitglieder zeigten seither ihre Bilder in eigenen Ausstellungen, Kalendern und Buchveröffentlichungen.

Der Fotoclub führte zahlreiche Fotoausstellungen und Diavorführungen in Völklingen durch, die bei den Fotoamateuren und den Fotovereinen des Saarlandes große Beachtung fanden. In jüngster Zeit haben die Mitglieder von analog auf digital umgestellt und nutzen die Möglichkeiten der digitalen Bildbearbeitung.

Mit dem Fotoclub PCCO in Petite-Roselle/Forbach besteht seit 1987 immer noch eine enge Freundschaft. Eine Freundschaft der Silberrücken mit dem Fotoclub PCE in Esch ist noch relativ jung.

Bous, 26.1.2013; Willi Pohl

 

Der Fotoclub Völklingen …

… ist ein offenes Forum für alle, die an der Fotografie interessiert sind.
… fördert die visuelle Wahrnehmung und deren fotografische Umsetzung.
… engagiert sich bei Ausstellungen, Exkursionen, Workshops und Wettbewerben.
… beschäftigt sich mit der ästhetischen, künstlerischen und dokumentarischen Fotografie.
… versteht sich als eine kreative Gemeinschaft, die sich für die Belange der
Fotografie einsetzt in Natur und Kultur der Großregion Saar-Lor-Lux.
Jeder, der interessiert ist, dieses zeitlose Hobby zu erlernen, zu vertiefen und zu pflegen, ist stets herzlich willkommen. Machen Sie sich ein Bild von uns:

Wir treffen uns alle zwei Wochen (siehe Termine) um 19:30 Uhr in der VHS Völklingen Außenstelle Luisenthal, Neue Straße 14 (ehem. Grundschule), 66333 Völklingen / Luisenthal.