Workshop „Was ist ein gutes Bild – Kriterien der Bildbewertung“

Am Samstag, dem 04.02.2017, fand das Seminar „Was ist ein gutes Bild – Kriterien der Bildbewertung“ statt.  Bernhard Leibold, der Landesvorsitzenden des DVF im Saarland, vermittelte den Workshop-Teilnehmern des Fotoclubs zunächst die theoretischen Grundlagen für ein gutes Bild. An praktischen Foto-Beispielen demonstrierte er dann die Bewertungskriterien für Wettbewerbsfotos. Die Workshop-Teilnehmer fungierten dann anhand von 30 ausgewählten Fotos als Test-Jury. Schließlich wurden die mitgebrachten eigenen Bilder in Arbeitsgruppen bewertet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.